Kreditvergleich bei den Besten

Machen Sie hier Ihren Kreditvergleich bei den TOP Kreditportalen.

  •  Die TOP Portale auf einer Seite
  •  Den günstigsten Zins finden
  •  Kredit sofort online abschließen

Kreditfenster Kreditvergleich SSLKreditfenster Bewertungen

Kreditvergleich wählen

Jedes Vergleichsportal wird durch verschiedene Gütesiegel zertifiziert, um höchste Zufriedenheit bei der Wahl des richtigen Kredits zu garantieren.

SMAVA


  • Gründung 2006
  • Kreditvergleiche
  • Sitz in Berlin

FINANZCHECK


  • Gründung 2010
  • Finanzvergleiche
  • Sitz in Hamburg

CHECK24


  • Gründung 1999
  • Verbrauchervergleiche
  • Sitz in München

Kreditvergleich bei den TOP Vergleichsportalen

Zwischen welchen Arten kann man beim Kreditvergleich wählen?

Bei einer Finanzierung steht es Ihnen frei zwischen mehreren Arten von Krediten zu wählen. Beim Kreditvergleich über die verschiedenen Portale können Sie hauptsächlich einen Ratenkredit beantragen. Den Ratenkredit erhalten Sie entweder als Kredit mit fester Zweckbindung, oder als Konsumentenkredit, welcher frei von Ihnen verwendet werden kann.

Kreditvergleich auf Laptop

Der Konsumentenkredit

Wenn Sie sich beim Kreditvergleich für einen Kredit ohne Verwendungszweck entscheiden, können Sie bestehende Kredite ablösen, aktuelle Verbindlichkeiten zusammenfassen oder neue Konsumgüter erwerben. Darüber hinaus können Möbel und Elektronik erworben, Urlaube, Reisen und Hochzeiten finanziert, oder Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten in Haus und Hof getätigt werden. Sollten Sie für Ihr Ziel lediglich einen kleinen Kreditbetrag benötigen, so ist hierfür ein Kleinkredit die richtige Wahl. Unter Kleinkredit versteht sich ein Konsumkredit bis zu einer Höhe von 5000€.

Der Kredit mit Zweckbindung

Für bestimmte Ziele empfiehlt es sich, beim Kreditvergleich einen Kredit mit Zweckbindung zu wählen. Unter die Darlehen mit Verwendungszweck gehört unter Anderem z. B. auch der Autokredit. Um einen Kredit mit Zweckbindung abschließen zu können, ist im Kreditvergleich der Verwendungszweck gleich zu Beginn mit anzugeben. Wenn Sie z. B. einen Autokredit nehmen möchten, ist im Kreditvergleich zudem anzugeben, ob Sie einen Gebraucht- oder Neuwagen finanzieren möchten. Anschließend sind im Vergleichsrechner noch der Kaufpreis, sowie eine eventuelle Anzahlung einzutragen, damit die Zinsen optimal berechnet werden können. Ein Autokredit, oder Kfz-Kredit kann i. d. R. auch für den Erwerb von Krafträdern verwendet werden. Eine andere Art von Krediten mit Verwendungszweck sind auch Immobilien- und Baufinanzierungen, Renovierungskredite, Darlehen zur Modernisierung von Immobilien, sowie zur Installation von Solar- und Photovoltaikanlagen.

Kreditvergleich in 3 Schritten

Kreditvergleich - Schufaneutral vergleichen und anfragen
Kreditvergleich - Bestes Angebot beantragen
Kreditvergleich - Kredit erhalten

Voraussetzungen für einen Kredit

Was muss ich für eine Kreditaufnahme erfüllen?

Um nach dem Kreditvergleich auch einen erfolgreichen Kreditantrag stellen zu können, müssen folgende Punkte gegeben sein:

  • Mindestalter 18:

    Damit ein Kredit beantragt werden kann, wird die Volljährigkeit vorausgesetzt. Hierzu muss man mindesten 18 Jahre alt sein, um in Deutschland als voll geschäftsfähig zu gelten und somit rechtswirksame Verträge abschließen zu können.

    Kreditvergleich - Anforderungen

  • Einwandfreie Schufa:

    Beim Kreditvergleich werden Sie darauf hingewiesen, dass die Kreditinstitute auf Ihren Schufa-Wert zugreifen. Der Schufa-Score enthält Informationen über die Zahlungsmoral und den Grad der Verschuldung von Personen. Aus diesen Informationen errechnen sich die Banken den Wert Ihrer Kreditwürdigkeit. Fällt dieser Wert positiv aus, wird der Kredit gewährt. Bei einem negativen Schufa-Wert werden Kreditanträge von den Banken abgelehnt. Informationen zu Ihrem Schufa-Wert können jederzeit und online bei der Schufa angefordert werden.

  • Überstandene Probezeit:

    Um das Risiko eines Zahlungsausfalls gering zu halten, werden beantragte Kredite in der Regel nur für Personen bewilligt, welche die Probezeit bei ihrem Arbeitgeber überstanden haben und seit mindestens sechs Monaten dort beschäftigt sind.

  • Der Arbeitsvertrag ist unbefristet:

    Beim Kreditvergleich werden Sie nach Ihrem Arbeisverhältnis gefragt. Ihr Arbeitsverhältnis sollte bestenfalls unbefristet sein, da sonst die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Kredit bewilligt wird stark abnimmt. Ist der Arbeitsvertrag befristet, so sollte auch die Kreditlaufzeit innerhalb der Befristung liegen.

  • Lohn- & Gehaltsnachweise:

    Wenn Sie beim Kreditvergleich einen Konsumentenkredit gewählt haben, werden Sie von den Kreditinstituten häufig dazu aufgefordert Ihre Einkommensnachweise dem Kreditantrag beizulegen. Dies gilt auch für die Lohnabrechnungen aus Zusatz- und Nebeneinkommen. Diese Einkommensnachweise dienen den Banken als Beleg, dass Sie über ausreichende Einnahmen verfügen, um die Raten fristgerecht bezahlen zu können. Zudem verlangen die Kreditinstitute häufig nach den Kontoauszügen, auf welchen die Geldein- und Ausgänge zu verfolgen sind, um diese für die Haushaltsrechnung verwenden zu können.

    Je nach Branche des ausgeübten Berufes, werden unterschiedlich viele Einkommensnachweise angefordert. Von Arbeitern werden beispielsweise die letzten ein bis drei Lohnabrechnungen verlangt. Von Angestellten die Gehaltsabrechnungen, sowie die Rentenbescheide bei Rentnern. Von Selbstständigen oder Freiberuflern verlangen die Institute bei einem Kreditantrag gleich die letzten Einnahmenüberschussrechnungen bzw. Bilanzen der letzten zwei bis drei Jahre. Nach dem Kreditvergleich werden Ihnen die benötigten Unterlagen übersichtlich zum zugehörigen Antrag beigelegt.

    Da allerdings viele Selbestständige und Freiberufler jedoch über kein sicheres Einkommen verfügen und häufig von von der Zahlungsmoral ihrer Kunden abhängig sind, werden deren Kreditanträge von vielen Banken abgelehnt.

  • Der Kreditantrag muss auf eigene Rechnung erfolgen:

    Um sicher zu sein, dass der Kredit nicht für eine dritte Person aufgenommen wird, welche das Darlehen womöglich nicht fristgerecht rückführen kann, muss der Kreditnehmer den Atrag auf eigene Rechnung stellen. Die Bank stellt dadurch sicher, dass der Antragsteller auch für die Rückzahlung des Geldes selbst Sorge trägt.

  • Deutscher Hauptwohnsitz:

    Um einen Kredit beantragen zu können, muss sich Ihr Hauptwohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland befinden.

  • Deutsche Bankverbindung / Konto:

    Die Auszahlung des Kredits, sowie die Abbuchung der monatlichen Raten müssen über ein – in Deutschland geführtes Konto abgewickelt werden.

Ihre Vorteile durch einen Kreditvergleich

Glasklare Übersicht durch das KREDITFENSTER

Der Kreditvergleich ist Ihre Tür zu optimalen Konditionen. Ohne ihn ist es heutzutage kaum noch möglich den Überblick zu behalten. Hunderte und aberhunderte von Kreditangeboten stehen Ihnen zur Verfügung. Unzählige Institute buhlen um Ihre Aufmerksamkeit. Sie werden erschlagen von Fachbegriffen – von der 0% Finanzierung, über Soll- und Effektivzins bis hin zur Kreditversicherung. Der Kreditvergleich hilft Ihnen dabei, Licht ins Dunkel zu bringen. Auf den drei großen Vergleichsportalen Check24, Smava und Finanzcheck wurden die verschiedenen Angebote bis ins letzte Detail analysiert und für Sie übersichtlich aufbereitet.

Die TOP Vergleichsportale auf einer Seite

Wir bei KREDITFENSTER vereinen das beste aller drei Plattformen auf einer Seite. Nun müssen Sie nicht nur nicht mehr die einzelnen Webseiten der Banken aufsuchen, sondern sich nicht einmal mehr für eine Vergleichsseite entscheiden. Sehen Sie bei Ihrem Kreditvergleich auf einen Blick, wie hoch Ihre monatliche Belastung ist und stellen Sie verschiedene Zinssätze direkt und unmittelbar einander gegenüber. Wenig Aufwand, schnelle Ergebnisse und günstige Angebote – das alles bietet Ihnen der Kreditvergleich auf KREDITFENSTER.

Kreditvergleich Berechnung

Die Kreditvergleich-Vorteile auf einen Blick

  • Kostenlos & unverbindlich:
    Der Kreditvergleich bei jedem der drei Vergleichsportale ist für Sie komplett kostenlos und unverbindlich.
  • Schnell:
    Weniger als ein paar Sekunden dauert es in der Regel bis Sie Ihre erste Übersicht über die günstigsten Kredite erhalten. Sie müssen nur den Nettokreditbetrag, die gewünschte Laufzeit und den Verwendungszweck angeben und schon kann der Kreditvergleich beginnen.
  • Renommierte Partner:
    Alle drei Portale arbeiten nur mit namhaften Banken und Kreditinstituten zusammen, um ein höchstmögliches Maß an Sicherheit, Vertrauen und Qualität zu gewährleisten.
  • Exklusive Zinsen:
    Beim einem Kreditvergleich erhalten Sie die günstigsten Konditionen. So kommen Sie bei den verschiedenen Portalen an Kredite, die mitunter günstiger sind als bei manch einer Bank selber. Und das Beste: Diese besonders günstigen effektiven Jahreszinsen finden Sie für alle Verwendungszwecke und Kreditarten.
  • Geprüfter Datenschutz:
    Sämtliche Daten werden über eine verschlüsselte SSL-Datenverbindung übertragen. Regelmäßige Überprüfungen der Portale durch den TÜV stellen sicher, dass auch in Zukunft die äußerst strengen Datenschutzrichtlinien beim Kreditvergleich eingehalten werden.
  • Online-Kreditkunden sind zufriedener:
    Auch die Statistik spricht für den Online Kreditvergleich. Laut einer Befragung verschiedener Kunden durch die Vergleichsplattform smava, sind 88 Prozent der Online Kreditnehmer zufrieden mit Ihrem Ergebnis. Bei Offline-Kreditgeschäften sind es hingegen immerhin 13 Prozent weniger. Auch was die Gewissenhaftigkeit angeht, liegen die Menschen vorne, die ihre Geschäfte über das Internet abwickeln. 62 Prozent behaupten von sich selber, sich vor einem Kreditvergleich umfassend zu informieren.
  • Schufa-neutrale Abfrage:
    Wenn Sie bei uns bzw. unseren Partnern die Konditionen für einen Kredit abfragen, geht dies nicht in Ihre Schufa Akte ein. Statt Ihren Schufascore negativ zu beeinflussen und damit Ihre Chancen auf zukünftige Kredite zu schmälern, erfolgt der gesamte Prozess zu 100% Schufa-neutral. Erst beim Unterzeichnen des Kreditvertrags, wird eine Eintragung bei der Auskunftei vorgenommen.

Jetzt den Schnelltest machen und die Top Zinsen finden

Kreditvergleich mit 4 Klicks

Kreditrechner

“Jedes Projekt beginnt mit der richtigen Finanzierung”

Informationen zum Kreditvergleich

Welche Informationen beim Kreditvergleich auf Sie warten

Im Zuge eines Vergleichs der unzähligen Angebote, werden Sie unweigerlich auf die verschiedenen Faktoren stoßen, die Ihre spätere monatliche Belastung beeinflussen werden oder die dazu dienen, Ihnen einen schnellen Überblick zu verschaffen. Um das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen, ist es wichtig die einzelnen Bestandteile beim Kreditvergleich zu kennen. Daher möchten wir im Folgenden mit Ihnen Schritt für Schritt jeden Punkt durchgehen.

Der Verwendungszweck

Zuerst einmal ist es für Ihren Kreditvergleich äußerst wichtig zu wissen, für was das Geld verwendet werden soll. Generell kann hier zwischen dem Konsumentenkredit, in dessen Verwendung Sie vollkommen frei sind, und dem Kredit mit Zweckbindung unterschieden werden. Letzterer bietet Ihnen in der Regel günstigere Konditionen, da die Bank entweder das jeweilige Kaufobjekt als Sicherheit erhält oder der Kredit dazu führt, dass Ihre monatliche Belastung reduziert wird (z.B. bei einer Umschuldung). Doch welche Verwendungszwecke stehen Ihnen im Allgemeinen beim Kreditvergleich zur Verfügung?

VerwendungszweckBedeutung & Anwendung
Freie VerwendungBei dieser Variante sind Sie zu 100% flexibel. Aus diesem Grund ist er in der Regel etwas teurer. Die Bank hat keine Sicherheit von Ihnen und gleicht dieses höhere Risiko mit einem entsprechenden Zinssatz aus. Verwenden Sie das Geld beispielsweise für einen Urlaub, ist es danach weg und die Bank hat im Falle einer Zahlungsunfähigkeit nichts als Ausgleich für den finanziellen Ausfall.
Umschuldung/AblösungSie möchten Ihre monatliche Belastung reduzieren, indem Sie beim Kreditvergleich nach einer günstigeren Alternative zu Ihren bestehenden Krediten suchen? Dann ist die Umschuldung das Richtige für Sie. Auch die Bank honoriert diesen Verwendungszweck. Da geringere monatliche Ausgaben auch für das Kreditinstitut einen Pluspunkt darstellen, gewährt sie Ihnen einen geringeren effektiven Jahreszins.
Kfz- bzw. AutokreditWenn die Anschaffung eines neuen Autos schon längst überfällig ist, dürfte dieser Verwendungszweck Sie beim Kreditvergleich zum Ziel führen. Als Gegenleistung für bessere Konditionen hinterlegen Sie hier meist den Kfz-Brief bei der Bank als Sicherheit.
Immobilien/WohnenJe nach Anbieter beim Kreditvergleich, sind diese Darlehen entweder für den Kauf oder die Aufwertung Ihrer eigenen Immobilie ausgelegt. Auch hier sind die Angebote häufig günstiger. Neue Möbel erhöhen den Wert des jeweiligen Objekts. Das erkennt auch die Bank an und akzeptiert es als (indirekte) Sicherheit.
GewerbekreditAls ein letzter Sonderfall ist noch der Gewerbekredit für Ihre Selbstständigkeit bzw. Ihr Unternehmen zu nennen. Auch wenn es von diesen nicht ganz so viele im Kreditvergleich gibt, haben sich doch einige Finanzinstitute hierauf spezialisiert und bieten besondere Konditionen an. Die verschiedenen Angebote unterscheiden sich jedoch mitunter sehr stark, wodurch eine Verallgemeinerung hier schwer bis unmöglich ist.
SonstigeSowohl beim Kreditvergleich auf Finanzcheck, als auch bei Check24 finden Sie noch einige weitere Sonderformen (z.B. Reise/Urlaub oder PC/Audio/Video). Diese bieten jedoch nur selten besondere Kreditkonditionen und sind eher mit dem Konsumentenkredit und der “freien Verwendung” vergleichbar.

Die Kredithöhe

Ein weiterer entscheidender Faktor beim Kreditvergleich ist die Höhe des gewünschten Darlehens. Sie beeinflusst nicht nur Ihre zukünftige Belastung und wie lange Sie den Kredit abzahlen, sondern mitunter auch die angebotenen Zinsen. Bei Kreditfenster können Sie allein mit der Eingabe der angestrebten Summe (und weniger anderer Punkte) bereits eine erste Übersicht einholen. Dabei erfahren Sie direkt, in welcher Größenordnung sich die zukünftige Kreditrate bewegen wird. Je nach Verwendungszweck gibt es allerdings beim Kreditvergleich Obergrenzen, die Sie nicht überschreiten können. Beim Konsumentenkredit liegt das Maximum beispielsweise bei rund 120.000 EUR. Auch Ihre eigene finanzielle Situation sollten Sie dabei nicht außer Acht lassen. Denken Sie daran, dass Sie mit Ihren monatlichen Überschüssen ohne Probleme die Kreditrate bedienen können sollten. Nur so gewährleisten Sie, dass Ihnen die Verbindlichkeit nicht im Nachhinein noch Schwierigkeiten bereitet.

Die Laufzeit

Die Laufzeit ist ebenfalls eine bedeutende Stellschraube beim Kreditvergleich. Auch sie beeinflusst maßgeblich die zukünftige Belastung. In den aktuellen Zeiten der Niedrigzinsphase bietet es sich sogar häufig an, die Laufzeit möglichst lang zu wählen. So halten Sie Ihren monatlichen Aufwand niedrig, während sich gleichzeitig nur geringe Kosten ansammeln. Anders sähe es aus, wenn die Zinsen wieder steigen und dadurch auch Ihre Kosten über die gesamte Kreditlaufzeit.
Aber auch die persönliche Situation sollte bei der Wahl der Tilgungsdauer im Kreditvergleich nicht ignoriert werden. Ist zum Beispiel die Gründung einer Familie oder eine besonders große Anschaffung bereits heute geplant, kann es sinnvoll sein, den Kredit bis dahin abbezahlt zu haben.

Sollzins vs. Effektiver Jahreszins

Häufig stehen sich beim Kreditvergleich zwei Begriffe gegenüber: Der Sollzins und der Effektive Jahreszins. Das sorgt regelmäßig für Verwirrung bei Konsumenten und das nicht ohne Grund. Nur im Kleingedruckten finden sich genaue Erklärungen dazu. Was bereits auf den ersten Blick auffällt ist, dass der effektive Jahreszins in der Regel etwas höher ist als der Sollzins. Das liegt daran, dass in Ersteren nahezu alle sonstigen Kosten eingerechnet sind. Nur Gebühren für Sonderfälle (z.B. der Ratenpause) werden nicht berücksichtigt. Daher ist der effektive Jahreszins, zusammen mit der Kreditrate, die Kennzahl auf die es bei Ihrem Kreditvergleich ankommt. Doch Vorsicht! Die angegebenen Werte beziehen sich immer auf Personen mit einer optimalen Bonität (d.h. deutliche Haushaltsüberschüsse und einen ausgezeichneten Schufa Score). Sollten Sie sich nicht zu diesen wenigen Glücklichen zählen können, drängt sich ein anderer Wert beim Kreditvergleich in den Vordergrund: Unterhalb des Effektiven Jahreszins finden Sie eine kleingedruckte Angabe dazu, welcher Zinssatz für 2/3 der Antragsteller gewährt wird. Die Mehrheit der Kreditnehmer zahlt folglich etwas mehr. Diese Angabe hilft Ihnen dabei, die zu erwartende, zukünftige Belastung bereits beim Kreditvergleich realistisch einschätzen zu können. Sämtliche Anbieter sind dazu verpflichtet Sie über diesen Wert aufzuklären.

Die Auszahlungswahrscheinlichkeit

Bei einem Kreditvergleich über Smava erfahren Sie schon gleich bei Ihrer Anfrage, wie wahrscheinlich eine erfolgreiche Auszahlung des Kredits ist. Dabei werden die von Ihnen gemachten Angaben mit den Kriterien der Bank abgeglichen.
Im Falle einer 100% Auszahlungswahrscheinlichkeit, können Sie fest davon ausgehen, dass Sie Ihr Geld bekommen. Das hilft Ihnen nicht nur bei der Planung, sondern macht den gesamten Prozess deutlich stressfreier für Sie. Statt tagelang auf eine verbindliche Entscheidung warten zu müssen, erfahren Sie so schon beim Kreditvergleich, woran sie sind und können dementsprechend handeln.

Wie läuft der Kreditvergleich ab?

Vom Kreditvergleich bis zur Auszahlung – Der Ablauf

Der Prozess Ihres Kreditantrags ist sehr übersichtlich und kann bereits innerhalb kurzer Zeit kostenlos und unverbindlich durchgeführt werden. Nur wenige Schritte trennen Sie von Ihrem neuen Auto oder dem lange geplanten Urlaub. Um Sie bestmöglich vorzubereiten, möchten wir kurz auf die verschiedenen Punkte beim Kreditvergleich eingehen.

  1. Eingabe der gewünschten Kreditsumme, der Laufzeit und des Verwendungszwecks

    Der erste Schritt beim Kreditvergleich ist die Eingabe einiger grundlegender Daten. Machen Sie sich bewusst, wie viel Geld Sie für die geplante Anschaffung benötigen. Welche Kosten kommen auf Sie zu und welchen Anteil davon möchten Sie mit einem Darlehen abdecken? Wie eingangs bereits erwähnt, bildet diese Angabe den Kern Ihrer Kreditanfrage. Im Anschluss rückt die Laufzeit in den Fokus. Je nach Ihrer persönlichen Zukunftsplanung, können Sie hier einen Zeitraum zwischen 12 und bis zu 120 (bzw. sogar 144 Monaten bei Smava) auswählen. Beachten Sie dabei jedoch, dass die Kosten für Zinszahlungen umso höher sind, desto länger die Laufzeit angesetzt wird. Es macht mitunter einen gravierenden Unterschied, ob Sie 3% Zinsen über nur ein Jahr zahlen oder über 12 ganze Jahre. Vergleichen Sie, wie groß der finanzielle Unterschied für Ihren individuellen Fall ausfällt. Auch die Kreditrate sollte hier in die Betrachtung mit einbezogen werden. Immerhin wollen Sie beim Kreditvergleich ein Angebot finden, das Sie ohne Schwierigkeiten monatlich finanzieren können. Zum Schluss wählen Sie nun noch den Verwendungszweck aus. Standardmäßig ist hier die “freie Verwendung” gesetzt. Sollten Sie jedoch in eine der angegebenen Kategorien fallen, ist es äußerst empfehlenswert diese auch zu nutzen. Es kommt häufig vor, dass die Kreditinstitute Sonderkonditionen für Zweckbindungen ausschreiben. Grund dafür ist, dass sie sich auf die ein oder andere Weise ein reduziertes Risiko davon versprechen. Mehr zu den einzelnen Verwendungszwecken finden Sie im Abschnitt “Welche Informationen beim Kreditvergleich auf Sie warten”. Nun haben Sie Schritt 1 beim Kreditvergleich erfolgreich gemeistert. Doch bevor Sie mit dem nächsten Punkt weitermachen, bietet es sich an, mit den drei oben genannten Faktoren zu experimentieren. Vielleicht erreichen Sie so eine deutliche Ersparnis, indem Sie die Laufzeit um ein Jahr verkürzen, einen anderen Verwendungszweck für sich nutzen oder aber die Kreditsumme variieren. Insbesondere bei großen Beträgen kann dies eine Ersparnis von mehreren hundert Euro für Sie bedeuten.

  2. Ihre persönlichen Daten

    Nachdem Sie den Kreditvergleich abgeschlossen und sich für einen (oder mehrere) Kredite entschieden haben, steht nun die Angabe Ihrer persönlichen Daten an. Zuerst können Sie sich entscheiden, ob Sie das Angebot allein oder mit jemand anderem zusammen (z.B. mit dem Partner oder der Partnerin) in Anspruch nehmen wollen. Letzteres kann mitunter zu günstigeren Konditionen führen, da gleich zwei Personen für die Rückzahlung haften und damit das Risiko für die Bank reduzieren. In dem Fall müssen beide Beteiligte im Folgenden Ihre Angaben machen. Hiermit soll überprüft werden, dass Ihr Wohnsitz tatsächlich in Deutschland ist und Sie selbst das 18. Lebensjahr vollendet haben. Andernfalls dürfen das Vergleichsportal bzw. die Bank Ihnen keinen Kredit gewähren. Auch Ihre Kontaktinformationen spielen für den weiteren Verlauf eine wichtige Rolle. Jedoch müssen Sie zu diesem Zeitpunkt Ihre Daten noch nicht verifizieren. Das heißt ein Post- oder Video-Ident Verfahren steht erst an, wenn Sie kurz vor dem Abschluss stehen. Folgen Sie einfach der Anleitung beim Kreditvergleich. Sie werden Schritt für Schritt durch die Eingabe geleitet.

  3. Die finanziellen Angaben

    Natürlich ist beim Kreditvergleich auch Ihre finanzielle Situation ein wichtiger Bestandteil. Es gilt sicherzustellen, dass Sie die monatliche Rate auch langfristig finanzieren können und die Bank keine Zahlungsausfälle fürchten muss. Dabei wird zum einen Ihr aktueller beruflicher Status abgefragt. Geben Sie an dieser Stelle an, ob Sie zurzeit angestellt, selbstständig, Rentner, arbeitslos oder in Ausbildung sind. Idealerweise haben Sie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und sind nicht mehr in der Probezeit, um die top Konditionen für den Kredit zu erhalten. Aber auch für die anderen genannten Situationen gibt es in aller Regel einen geeigneten Kredit. Rechnen Sie jedoch mit einem etwas höheren Zinssatz. Sollten Sie die Absicht haben, den Kreditvergleich und den anschließenden Antrag gemeinsam mit einer anderen Person durchzuführen, sollten Sie darauf achten, dass beide ein regelmäßiges Einkommen haben. Ist einer von beiden arbeitslos, ist es mit Blick auf die Konditionen sinnvoller, das Darlehen alleine zu beantragen. Das gilt auch, wenn einer von beiden einen negativen Eintrag bei der Schufa hat.
    Des Weiteren werden Sie an dieser Stelle gebeten, Ihren monatlichen Haushaltsplan offenzulegen. Zeigen Sie der Bank damit, dass Sie einen Überschuss erwirtschaften (Ihre Einnahmen durch Gehälter etc. übersteigen die Ausgaben) und sich damit die neue Verbindlichkeit in jedem Fall leisten können. Tendenziell gilt: Je mehr Geld am Ende des Monats für die Tilgung zur Verfügung steht, desto bessere Konditionen wird Ihnen das Kreditinstitut anbieten. Doch verzichten Sie auf ein Beschönigen der Angaben. Spätestens bei der Verifizierung der Angaben würden Abweichungen ans Licht kommen und sich negativ auf den Kreditantrag auswirken.

  4. Beratung & Tipps

    Sobald alle Angaben gemacht wurden, sind sowohl der Kreditvergleich, als auch der Antrag, zu einem großen Teil abgeschlossen. Nun kann es sein, dass Sie von einem Mitarbeiter des jeweiligen Vergleichsportals telefonisch kontaktiert werden. Dieser hat die Aufgabe, Sie durch den restlichen Prozess zu führen, etwaige offene Fragen zu beantworten und Ihnen Tipps zu geben, welcher Kredit am besten zu Ihrer Situation passt. Auch dieser Service ist für Sie absolut kostenlos und unverbindlich und dient nur dazu, für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

  5. Der Abschluss: Die Übermittlung der Dokumente

    Sie haben es jetzt fast geschafft. Es bleibt nur noch ein letzter Schritt, den es für Sie zu bewältigen gibt: Ihre Identität und Ihre finanzielle Situation durch entsprechende Verfahren zu bestätigen. Auch hier werden Sie Schritt für Schritt vom System durchgeleitet, sodass idealerweise zu keiner Zeit Fragen offenbleiben. Falls doch, steht Ihnen das jeweilige Support Team jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Seite.Ihre Identität bestätigen Sie beim Kreditvergleich in den meisten Fällen über eines von drei möglichen Verfahren:

    1. Zugriff auf Ihr Online Banking: Über eine verschlüsselte Verbindung loggen Sie sich bei Ihrer Hausbank ein. Sie benötigen dafür nur einen Online-Banking Zugang und Ihre entsprechenden Zugangsdaten. Auf diese Weise können Sie gleich zwei Dinge abhaken – die Bestätigung Ihrer Personalien und eine Verifizierung Ihrer finanziellen Situation. Die Daten werden selbstverständlich nur für den erfolgreichen Abschluss von Ihrem Kreditvergleich genutzt und unter strengen Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien gespeichert.
    2. Das PostIdent-Verfahren: Bei sogenannten Postident bestätigt die deutsche Post Ihre Identität, indem Sie entweder bei Ihrer Filiale vor Ort oder bei Ihrem jeweiligen Postzusteller Ihren Personalausweis vorlegen. Dieser leitet die Daten dann an die zuständige Bank weiter.
    3. Das VideoIdent-Verfahren: Auch, wenn es noch recht jung ist, erfreut es sich doch zunehmend größerer Beliebtheit. Das Videoident Verfahren können Sie bequem von Ihrem heimischen Schreibtisch aus durchführen. Das einzige, was Sie hierzu brauchen ist eine Internetverbindung und eine funktionstüchtige Webcam. Nachdem Ihr Kreditvergleich abgeschlossen und alle Angaben gemacht wurden, werden Sie gebeten einen Internetanruf an die Bank zu initiieren (eine genaue Anleitung liegt bei). Nun müssen Sie Ihren Personalausweis in die Kamera halten und leicht kippen, damit die Sicherheitsmerkmale geprüft werden können. Dabei werden einige Fotos aufgenommen und gespeichert. Dieses Verfahren ist mit das einfachste und schnellste. In der Regel dauert der erfolgreiche Abschluss nicht länger als 2 Minuten.

Um Ihre Einkommenslage zu bestätigen, kann die Bank Kontoauszüge, die Gehaltsabrechnung (bzw. der Steuerbescheid oder die betriebswirtschaftliche Auswertung BWA für Selbstständige) und eine Kopie des Arbeitsvertrages von Ihnen verlangen. Alternativ kann es unter Umständen auch ausreichend sein, wie oben genannt, den Zugriff auf das eigene Online Bankkonto zu gewähren. Welche Dokumente Sie in Ihrem konkreten Fall beim Kreditvergleich einreichen müssen, erfahren Sie zum gegebenen Zeitpunkt Online (z.B. per E-Mail) oder über das telefonische Gespräch mit Ihrem persönlichen Kreditberater.

Prüfung Ihrer Bonität

Während Sie Ihre Angaben machen und die benötigten Dokumente einreichen, wird im Hintergrund Ihre Bonität bei der Schufa oder einer anderen Auskunftei abgefragt. Dies erfolgt ohne Ihr Zutun und ist in den meisten Fällen Standard. Das genaue Ergebnis dieser Überprüfung erfahren Sie in der Regel nicht. Nur eine überraschende Ablehnung Ihres Antrags kann ein Zeichen dafür sein, dass mit Ihrem Score etwas nicht in Ordnung war. Daher bietet es sich an, bereits vor einem Kreditvergleich die eigene kostenlose Schufa Auskunft zu beantragen. Wie das funktioniert und welche Vorteile es Ihnen bringt, sowie viele weitere nützliche Tipps rund um Ihre Bonität finden Sie auf unserer Unterseite Kredit – Abschnitt 5.

Nachdem beim Kreditvergleich all diese Schritte erfolgreich durchlaufen wurden, wird Ihr Geld in den meisten Fällen innerhalb weniger Tage auf das von Ihnen angegebene Konto ausgezahlt. Optional können Sie vorher noch mögliche Zusatzleistungen wie eine Kreditversicherung mit der Bank vereinbaren. Standardmäßig dauert das gesamte Verfahren – vom Kreditvergleich bis zur Auszahlung – selten länger als eine Woche.

Kreditvergleich in 3 Schritten

Kreditvergleich - Schufaneutral vergleichen und anfragen
Kreditvergleich - Bestes Angebot beantragen
Kreditvergleich - Kredit erhalten

Wieviel kann man bei einem Kreditvergleich sparen?

Großes Einsparpotenzial dank Kreditvergleich

Nun wissen Sie, welche Faktoren bei Ihrem Kreditvergleich eine Rolle spielen und wie die einzelnen Schritte bis zur Auszahlung aussehen. In diesem Abschnitt wollen wir Ihnen nun zeigen, welches Einsparpotenzial Sie bei einer Umschuldung oder auch nur bei der Nutzung eines unserer günstigen Angebote erwartet.

Nehmen wir für Ihren Kreditvergleich einmal ein fiktives Szenario an. Sie haben sich vor einem Jahr einen Neuwagen gekauft und mit einem Darlehen finanziert. Zum damaligen Zeitpunkt haben Sie keinen Kreditvergleich in Anspruch genommen, sondern nur Angebote Ihrer regionalen Hausbanken eingeholt. Schlussendlich haben Sie sich für einen Umfang von 30.000 EUR und eine Laufzeit von 62 Monaten entschieden. Der effektive Jahreszins liegt bei 6,34% p.a. Nach dem ersten Jahr stoßen Sie auf den Kreditfenster Kreditvergleich und erkennen, welche Zinssätze noch möglich sind. Sie holen sich ein unverbindliches Angebot ein, das bei einer Verzinsung von nur 3,79% p.a. liegt. Schauen wir uns nun mal die zwei möglichen, fiktiven Szenarien an:

Szenario 1Szenario 2
Sie bleiben bei dem aktuellen Kredit.Sie nutzen das Angebot der Umschuldung und lösen Ihren aktuellen Kredit mit einer günstigeren Variante ab.
Verbleibende Kreditsumme: Ca. 24.200 EURSumme Ablösekredit: Ca. 24.200 EUR
Restlaufzeit: 50 MonateRestlaufzeit: 50 Monate
Effektiver Jahreszins: 6,34% pro JahrEffektiver Jahreszins: 3,79% pro Jahr
Zinszahlungen über die gesamte Laufzeit: 3.301,71 EURZinszahlungen über die gesamte Laufzeit: 1.964,43 EUR

Wie Sie sehen, würde eine Umschuldung für diesen speziellen Fall eine Zinsersparnis von 1.337 EUR bedeuten. Hätten Sie hier von Anfang an den Kreditvergleich in Anspruch genommen und auch im ersten Jahr nur einen effektiven Jahreszins von 3,79% gezahlt, wäre Ihr Aufwand insgesamt um 2.079 EUR (d.h. durchschnittlich 33,54 EUR im Monat) geringer gewesen. Natürlich handelt es sich hierbei nur um ein Beispiel und die angegebenen Werte entsprechen nicht zwangsläufig der Verzinsung beim Kreditvergleich. Dennoch zeigt es deutlich, was für einen großen Unterschied selbst eine kleine Zinsabweichung machen kann. Doch Vorsicht: Bedenken Sie bitte, dass bei einer Umschuldung vor Fälligkeit des alten Darlehens in der Regel eine Vorfälligkeitsentschädigung an die jeweilige Bank gezahlt werden muss, um sie für die entgangenen Zinszahlungen zu kompensieren. Diese schmälert Ihre Ersparnis und muss für Ihren individuellen Fall mit einkalkuliert werden. In manchen Fällen entfällt diese Zusatzzahlung jedoch komplett. Fragen Sie hierzu am besten beim verantwortlichen Finanzinstitut nach.

Worauf achten die Banken bei der Kreditvergabe?

Ihre Einkommenssituation, die Schufa und ihr Einfluss auf die Kreditkonditionen

Es ist kein Geheimnis, dass die für Sie vorgeschlagenen Konditionen beim Kreditvergleich unmittelbar mit Ihrer persönlichen finanziellen Situation (d.h. Ihrem beruflichen Status und Ihrem monatlichen Überschuss) und dem Schufa Score zusammenhängen. Doch was sind standardmäßig die Mindestvoraussetzungen für einen erfolgreichen Kreditantrag? Und wie sieht der ideale Kunde für Banken aus?

Das finanzielle Plus am Ende des Monats ist das Fundament

Kreditvergleich - KreditartenUm beim Kreditvergleich Erfolg zu haben, möchte die Bank sicherstellen, dass Sie die monatliche Belastung später auch bedienen können. Das heißt Ihre Einnahmen müssen Ihre Ausgaben mindestens so weit übersteigen, dass Sie mit dem Überschuss die Kreditrate bezahlen können. Ist das nicht der Fall, wird der Antrag meist abgelehnt. Um eine Chance auf die top Konditionen beim Kreditvergleich zu haben, sollten Sie genug Geld überhaben, um auch überraschende Kosten tragen zu können, ohne dass die Tilgung des Darlehens gefährdet wird. Geht zum Beispiel plötzlich Ihre Waschmaschine kaputt und es steht ein Neukauf an, darf dieser nicht zu Zahlungsausfällen gegenüber der Bank führen. Also sollte entweder Ihr Plus am Ende des Monats noch einen gewissen Puffer enthalten oder aber Sie haben private Rücklagen für derartige Situationen gebildet.

Berufliche Stabilität ist wichtig

Nach dem Kreditvergleich werden Sie auch nach Ihrer beruflichen Situation befragt. Wichtig ist dem Finanzinstitut hierbei, dass Sie über ein geregeltes Einkommen verfügen. Dieses sollte stabil sein und mit möglichst hoher Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft mindestens auf dem aktuellen Niveau bestehen bleiben. Als Angestellter bedeutet das, dass Sie einen unbefristeten Vertrag haben und die Probezeit bereits hinter Ihnen liegt. Für Selbstständige ist es etwas komplizierter. Da die Einnahmen hier häufig stärkeren, saisonalen Schwankungen unterliegen, möchten viele Banken sich zusätzlich absichern. Für Sie heißt das, dass Ihr Unternehmen möglichst seit mehreren Jahren bereits stabil und profitabel läuft. Für den Kreditgeber ist es wichtig, dass Sie selbst in Ihrem schlechtesten Jahr immer noch den finanziellen Verbindlichkeiten nachkommen können. Ist das nicht der Fall, kann es sein, dass Sie entweder den Kredit nicht gewährt bekommen, eine Zusatzversicherung für den Worst-Case abschließen oder eine Sicherheit hinterlegen müssen.
Sind Sie arbeitslos, in Ausbildung oder bereits in Rente, kann der Kreditantrag ebenfalls eine Herausforderung sein. Generell gilt auch hier, dass Sie möglichst ausreichend finanzielle Mittel bzw. ein entsprechend hohes Einkommen vorweisen können sollten, um den Kreditvergleich erfolgreich abschließen zu können. Alternativ ist es möglich, den Antrag auch mit einer anderen Person gemeinsam zu stellen oder einen Bürgen mit einzubringen, der im Falle eines Zahlungsausfalls für Sie haftet. Wie genau die Banken dies handhaben, ist jedoch sehr unterschiedlich. Daher empfehlen wir Ihnen, einfach einen unverbindlichen Kreditvergleich durchzuführen. Zu gegebener Zeit werden Sie dann darauf hingewiesen, welche zusätzlichen Sicherheiten Sie ggf. erbringen müssen.

Der Einfluss Ihrer Schufa Akte

Um Ihr Zahlungsverhalten in der Vergangenheit zu beurteilen, holen die meisten Kreditinstitute im Anschluss an den Kreditvergleich eine Auskunft bei der Schufa oder einer anderen Auskunftei ein. Hier werden sämtliche relevanten Informationen über Sie vermerkt. Haben Sie vor kurzem einen Kredit abzahlt oder eine neue Kreditkarte beantragt, findet sich das in Ihrer Akte. Aber auch negative Dinge, wie Zahlungsausfälle oder gar Privatinsolvenz-Verfahren sind dort enthalten. All diese Angaben fließen in die interne Berechnung Ihres Schufa Score mit ein, der den Kern Ihrer Bonitätsbeurteilung bildet. Auf unserer Unterseite “Kredit” Abschnitt 5 haben wir uns näher mit dem Thema beschäftigt und Ihnen wertvolle Tipps zur Verbesserung Ihres Schufa Scores zusammengefasst.
Für Ihre Konditionen beim Kreditvergleich gilt generell: Je höher Ihr Score und je mehr Vergangenheitsdaten vorliegen, desto niedriger Ihre Zinsen. Auf der anderen Seite können negative Einträge jedoch auch zum Ausschluss aus der Kreditvergabe führen. Es empfiehlt sich daher, rechtzeitig eine kostenlose Selbstauskunft zu beantragen, um böse Überraschungen von vornherein zu vermeiden.

Dieser Abschnitt soll Ihnen primär als eine Anregung für Ihren Kreditvergleich dienen. Die genaue Berechnung Ihres Zinssatzes und die Gewichtung der einzelnen Faktoren ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Allerdings können Sie mithilfe der oben genannten Punkte Tendenzen ausmachen und verstehen, wie Ihre Konditionen ungefähr zustande gekommen sind. Auch ist es Ihnen so unter Umständen möglich, noch rechtzeitig gegenzusteuern, um die bestmöglichen Ergebnisse bei Ihrem Kreditvergleich zu erzielen.

Worauf muss man achten, wenn man einen Kredit nehmen will?

Auf die Details kommt es an: Was Sie beim Kreditvergleich noch berücksichtigen sollten

Natürlich steht für Sie in den meisten Fällen nur eines beim Kreditvergleich im Vordergrund: Der effektive Jahreszins und Ihre monatliche Belastung. Doch gibt es Situationen, in denen auch andere Vertragsbestandteile plötzlich stark an Bedeutung gewinnen können. In diesem Abschnitt wollen wir einen Blick auf diese besonderen Leistungsmerkmale beim Kreditvergleich werfen.

VertragsbestandteilWann ist das für Sie von Bedeutung?Was gilt es zu beachten?
SondertilgungAngenommen Sie haben von Ihrem Arbeitgeber eine überraschende Bonuszahlung für ausgezeichnete Leistungen erhalten. Das Geld wird zurzeit nicht dringend benötigt und daher entscheiden Sie sich dafür, den laufenden Kredit außerplanmäßig zu tilgen.Die Sondertilgung ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Laufzeit zu reduzieren und Zinszahlungen zu sparen. Allerdings lassen sich manche Banken diesen Zusatzservice und die dadurch entgangenen Einnahmen bezahlen. Es setzt sich jedoch inzwischen immer mehr durch, eine solche Sondertilgung, in einem gewissen Rahmen, kostenlos zu ermöglichen. Informieren Sie sich daher bereits vor Abschluss, wie die von Ihnen beim Kreditvergleich ausgewählte Bank dies handhabt.
Vorzeitige Umschuldung/ vollständige TilgungSollte die Niedrigzinsphase bestehen bleiben, kann es sein, dass Sie in Zukunft noch günstigere Zinsen finden werden und umschulden wollen. Oder aber ein überraschender Geldsegen führt dazu, dass Sie den Kredit bereits jetzt vollständig tilgen können.Bei einer solchen vorzeitigen Tilgung des Kredits entgehen der Bank wichtige Einnahmen. Daher wird hierbei häufig eine Vorfälligkeitsentschädigung erhoben. Der Kreditgeber lässt sich einen Teil der entgangenen Zinsen von Ihnen ersetzen. Es gibt jedoch auch Anbieter, die diesen Service vollständig kostenfrei anbieten.
RatenpauseKommt es bei Ihnen überraschend zu finanziellen Engpässen (z.B. weil eine Einkommensquelle weggebrochen ist), wünschen Sie sich vielleicht eine Pause bei den Ratenzahlungen bis Sie wieder in der Lage sind, die monatlichen Leistungen zu erbringen.Die Ratenpause ist eine Möglichkeit, ohne negative Konsequenzen, die Tilgung für eine Weile aufzuschieben. Doch auch diese Zusatzleistung gibt es nicht in jedem Fall kostenlos. Als Bearbeitungsgebühr verlangen einige Banken bis zu 30 EUR. Auch hier gilt es sich rechtzeitig zu informieren, um auf einen solchen Fall vorbereitet zu sein. Die Frage, die Sie Ihrem Berater stellen sollten lautet: Besteht die Möglichkeit einer Ratenpause und wenn ja, was würde sie Sie kosten?
Kreditversicherung (auch Restschuldversicherung genannt)Diese Versicherung ist für den schlimmsten Fall da: Sie werden plötzlich unverschuldet arbeitslos oder gar arbeitsunfähig und sind daher nicht mehr in der Lage, den Kredit weiter zu tilgen. Auch den Todesfall sichert sie ab und schützt damit die Hinterbliebenen.In einem solchen Fall greift die Kreditversicherung und übernimmt für Sie die finanzielle Verpflichtung. Diese Zusatzabsicherung ist in der Regel optional hinzubuchbar. Nach Ihrem Kreditvergleich werden Sie gefragt, ob Sie dies wünschen. Doch Achtung: Mit diesem Schritt gehen erhebliche Kosten einher. Sofern Sie ausreichend finanzielle Rücklagen haben, um auch im Worst-Case-Fall liquide zu bleiben, können Sie ruhigen Gewissens auf den Abschluss der Kreditversicherung verzichten.

All die oben genannten Punkte, sind nicht immer direkt auf den ersten Blick erkenntlich. Und doch sollten Sie in jedem Fall beim Kreditvergleich berücksichtigt werden. So stellen Sie sicher, dass Sie im Anschluss keine bösen Überraschungen erleben und wirklich den bestmöglichen Deal für sich und Ihre Situation abschließen.

Wenn Sie all die oben genannten Abschnitte kennen und berücksichtigen, ist der Kreditvergleich optimal dafür geeignet, bares Geld zu sparen. Erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit über unsere Plattform Kreditfenster einen umfassenden Überblick über alle zur Verfügung stehenden Angebote. Statt sich durch unzählige Gespräche mit Bankmitarbeitern zu quälen, haben Sie in unserem Kreditvergleich alles auf einen Blick. Profitieren Sie von exklusiven Sonderkonditionen, die es in dieser Form nirgendwo anders gibt. Die bei uns gelisteten Kreditgeber wurden alle gründlich und umfassend geprüft und verfügen über die neueste Technik, um den Schutz Ihrer Daten zu jeder Zeit sicherzustellen. Also probieren Sie es gleich aus und starten Sie noch heute Ihren Kreditvergleich auf Kreditfenster – völlig kostenlos und unverbindlich!

Facebook
Google+
https://www.kreditfenster.de/kreditvergleich">
Pinterest